Entwicklung domänenspezifischer Sprachen

12217/12218 Entwicklung domänenspezifischer Sprachen
                        (Domain Specific Language Engineering)

Dozent: Dr. Thomas Buchmann

Zeit und Ort:

Vorlesung 2st, Mi 14-16, S 112
Übung 1st, nach Vereinbarung, Raum 2.37 AI

Beginn:

Mittwoch, 15. April 2015

Inhalt:

Design, Implementierung und Einsatz von domänenspezifischen Sprachen, Language Implementation Patterns, Scoping, Linking, Code Generation, Testing, DSLs in Software Engineering

für:

Studierende in den Masterstudiengängen Angewandte Informatik und Computer Science

Vorkenntnisse:

INF 115 - Software Engineering I, INF 214 Grundlagen der Modellierung

 

Link zum Moodle-Kurs: hier

 

Universität Bayreuth -